Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Pähl - die Perle des Pfaffenwinkels  |  E-Mail: gemeinde@paehl.bayern.de  |  Online: http://www.gemeinde-paehl.de

Notrufe und Notdienste

  • Rettungsleitstelle
    Notarzt, Notfallrettung und Krankentransport

Telefon 19222

 

  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern
    Telefon 01805 191212

 

  • Apotheken-Notdienst

Telefon 22833 vom Handy und 0137 888 22833 vom deutschen Festnetz aus

 

  • Polizei-Notruf allgemein
    Telefon 110

 

  • Polizeiinspektion Weilheim i.OB

Am Meisteranger 5

Telefon 0881 640-0

 

  • Feuerwehr
    Telefon 112

 

  • Wasserwacht
  • Telefon 08808 xxxxx

in Notfällen Telefon 19222 oder 110 oder 112

 

  • Kinder- und Jugendtelefon

Nummer gegen Kummer (unentgeltlich)

Telefon 0800 1110333

 

  • Störungsdienst Wasser

Trinkwasser: 0171 5326004

Abwasser: 0171 6280830

 

  • Störungsdienst Strom (EON )

Technischer Kundenservice Telefon 0180 2 19 20 71 *

Störungsnummer 0180 219 20 91 *

*für 6 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz

 

 

  • Standorte Defibrilatoren

 

Die Gemeinde Pähl hat an folgenden Standorten automatisierte, mobile Defibrillatoren zur Ersten Hilfe in Notfällen angebracht:

 

Seestraße 41 - Aidenried

außen am Gebäude des Segelclubs


Gut Kerschlach

außen am Guts Café


Kirchstraße 2 a - Pähl

außen am Pfarr- und Gemeindezentrum

 

 

  • Tierheim

Seit dem 1. Januar 2016 besteht ein Fundtiervertrag zwischen der Gemeinde Pähl und dem Tierschutzverein Weilheim-Schongau e.V.

 

Das heißt, Fundtiere werden gegen eine jährliche Pauschale, die von der Gemeinde Pähl entrichtet wird, im Tierheim untergebracht.

 

Sollte Ihnen ein Tier zulaufen, nehmen Sie bitte mit dem Tierschutzverein Kontakt auf.

 

7:00 Uhr bis 20:00 Uhr: Tierheim Schongau

Telefonnummer: 08861/9854

Anschrift: Wielenbacher Str. 15, 86956 Schongau

 

20:00 Uhr bis 7:00 Uhr: Notruf Rettungsdienst Oberland GmbH

Telefonnummer: 08861/2563127 oder 0177/2363771

Anschrift: Zugspitzstraße 35, 86956 Schongau

 

In Ausnahmefällen werden die Tiere auch bei Ihnen abgeholt. Die Gemeinde Pähl übernimmt in diesem Zusammenhang keine anderweitigen Kosten (z.B. Tierarztkosten).

Außerdem bitten wir Sie eventuell notwendige Behandlungen immer im Vorfeld mit den entsprechenden oben genannten Ansprechpartnern abzustimmen.

drucken nach oben

Brisant

Apotheker-Notdienstnummer

22833 vom Handy und 0137 888 22833 vom deutschen Festnetz aus